Ausbildung

Wir suchen Dich! Werde Azubi bei REHA aktiv 2000

Du stehst kurz vor dem Schulabschluss oder hast die Schule bereits erfolgreich abgeschlossen?
Nun ist es an der Zeit, die passende Berufsausbildung zu finden.
Wir sind ständig auf der Suche nach motivierten und engagierten Nachwuchskräften, die Freude an der
Arbeit mit Menschen mitbringen, zuverlässig und kommunikativ sind.

Was wir ausbilden:

Orthopädietechnik-Mechaniker (m/w/d)

Orthopädieschuhmacher (m/w/d)

Kaufmann im Einzelhandel – Sanitätsfachhandel (m/w/d)

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Fachkraft für Lederverarbeitung (m/w/d)

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Du bringst mit:

  • sorgfältige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und soziale Kompetenz
  • Freude im Umgang mit Menschen, hohe Motivation sowie Teamfähigkeit

Freue Dich auf:

  • eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildungszeit mit viel Teamarbeit
  • eine praxisorientierte und kompetente Ausbildung in einem zukunftsorientierten Ausbildungsberuf
  • Hilfe bei Berufsschulthemen sowie Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Anerkennung als wichtiges Mitglied des gesamten Teams und ein gutes Betriebsklima
  • verantwortungsvolle Aufgaben im Rahmen der Ausbildung
  • eine individuelle und bedarfsgerechte Entwicklungsförderung

Du bekommst von uns:

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung sowie zuverlässige und pünktliche Auszahlung
  • eine spannende Kennenlernphase in unserer „Azubiwoche“
  • 200 EUR jährlicher Gesundheitsbonus und 44 EUR monatliche Gesundheitsprämie
  • 5-Tage-Woche mit Arbeitszeiten zwischen 7.00 – 18.00 Uhr
  • 24 Arbeitstage Urlaubsanspruch pro Jahr
  • AG-Zuschuss für VWL und freiwillige bAV
  • 100% Kostenerstattung für Schulbücher
  • 50 % Kostenerstattung für Übernachtungsaufwendungen im Internat oder Fahrtkosten zur Berufsschule
  • exklusive Mitarbeitervorteile und –rabatte
  • Arbeitskleidung und –mittel kostenlos gestellt
  • modernste Technik und Räumlichkeiten

 

Wir bilden aus, um zu übernehmen!

Somit stehen die Chancen sehr gut, mit Fleiß, Interesse und Zielstrebigkeit nach der bestandenen
Abschlussprüfung in unserem Unternehmen Fuß zu fassen. Einer weiteren beruflichen Förderung nach dem
Abschluss der Ausbildung stehen wir ebenfalls positiv gegenüber.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann werde ein Teil von uns und bewirb Dich oder schnupper rein bei einem Praktikum!
Werde schnell aktiv und sende Deine Bewerbungsunterlagen bis zum 31.03.2020 (mit aussagekräftigen Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Kopie des Abschlusszeugnisses oder der letzten zwei Halbjahreszeugnisse, ggf. Praktikumsbescheinigungen) an:

REHA aktiv 2000 GmbH
Personalabteilung
Drackendorf-Center 2
07751 Jena

oder per E-Mail an: Bewerbung@reha-aktiv2000.de
Versende bitte möglichst alle Bewerbungsbestandteile im PDF-Format und achte auf die Größe des Anhangs! Der E-Mail-Anhang sollte insgesamt nicht größer als 5 MB sein.
Wir weisen darauf hin, dass eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nur dann erfolgt, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.
Fahrtkosten und sonstige Kosten im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch können leider nicht erstattet werden.
Chancengleichheit ist uns wichtig. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden deshalb bei gleicher Eignung für die Stellenausschreibungen bevorzugt berücksichtigt.

Die Nutzung, Verarbeitung und Speicherung von Bewerberdaten erfolgt nur zweckgebunden und ist auf wenige Personen beschränkt, die mit dem Bewerbungsverfahren beauftragt sind. Für weitere Informationen zum Datenschutz im Bewerberverfahren nutzen Sie den Link: https://www.reha-aktiv2000.de/jobs/. Allgemeine Informationen zum Datenschutz bei der REHA aktiv 2000 GmbH finden Sie unter: https://www.reha-aktiv2000.de/datenschutzerklaerung/

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.